Caritas Allgäu

Archiv Allgemein

Seite 1 von 19   »

Offene Mittagstische in Sonthofen und Immenstadt bis 6. Januar geschlossen

Liebe Gäste unserer offenen Mittagstische,

das Wärmestuben-Team macht Weihnachtsferien von 27. Dezember 2017 bis einschließlich 5. Januar 2018. Der offene Mittagstisch in Sonthofen öffnet wieder am Montag, 8. Januar, in Immenstadt geht es am Dienstag, 9. Januar wieder los.

Wir wünschen all unseren Gästen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr und freuen uns darauf, Sie 2018 wieder zum Essen begrüßen zu dürfen!

Keine Sprechstunde von 27. bis 29. Dezember 2017

Die Schuldner- und Insolvenzberatung der Caritas in Sonthofen ist von Mittwoch, 27. bis einschließlich Freitag, 29. Dezember nicht erreichbar. In dieser Zeit findet keine Sprechstunde und keine Ausgabe von P-Konto-Bescheinigungen statt. Ab Dienstag, 2. Januar 2018 ist die Schuldner- und Insolvenzberatung wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Sie erreichbar.

Vorweihnachtliche Stimmung im Caritas-Sozialzentrum

Der Caritasverband lädt Sie ein zu einen kleinen gemütlichen Weihnachtsmarkt am Freitag, 15. Dezember von 14 bis 15:30 Uhr im Sozialzentrum St. Hildegard (Martin-Luther-Straße 10b, Sonthofen). Wir verkaufen Kreatives und Selbstgemachtes – hergestellt von unseren Klienten, Patienten und Mitarbeitern  sowie von Bewohnern des Seniorenwohnheims. Unser Angebot reicht von Selbstgestricktem für Groß und Klein, liebevoll gefertigten Handarbeiten, Schmuck und schönen Dekoartikeln für die Weihnachtszeit.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt nach Schnäppchen für den Winter stöbern - Tolle Kleider, günstige Preise!

Fashionistas aufgepasst: Der beliebte Neuwarenbasar der Kleiderstube findet zum Beginn der Wintersaison am Donnerstag, 9. November 2017 von 9 bis 15 Uhr statt. Wie gewohnt bietet das Team der Kleiderstube ein tolle Auswahl an neuen Modeschnäppchen und Schuhen im Foyer des Caritas-Sozialzentrums St. Hildegard in Sonthofen an.

Wir freuen uns auf Sie!

Gültig ab Montag, 16. Oktober 2017

Eine wichtige Information für all unsere Kunden im Tafelladen Immenstadt: Ab Montag, 16. Oktober haben wir neue Öffnungszeiten für Sie

Montag: 10.30 – 12.00 Uhr
Dienstag: 10.30 – 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 – 16.30 Uhr
Donnerstag: 10.30 – 12.00 Uhr
Freitag: 10.30 – 12.00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Sie!

...und Hörgeschädigte in Kempten - Vortrag über Wohnraumkonzepte

Das Treffen findet am Freitag, 29. September 2017 um 19 Uhr in den Räumen des Caritasverbandes in Kempten (Landwehrstraße 1) statt. Thema des Abends sind neue Wohnraumkonzepte für Senioren. Es ist eine Gebärdensprachdolmetscherin anwesend. Hier geht es zur Einladung

Wir freuen uns auf Sie!

Wir haben zwei Stellen zu vergeben

Wir suchen Verstärkung für unser Team in der Schulbegleitung. Für zwei Sonthofer Grundschulkinder mit Unterstützungsbedarf brauchen wir jeweils eine Schulbegleitung. Der Stundenumfang liegt bei 14 bis 18 Stunden pro Woche.

Interesse? Dann melden Sie sich bei uns. Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Caritas hat für 2017/2018 noch Bufdi-Plätze frei - jetzt bewerben

Lust auf Engagement im sozialen Bereich? Dann bist Du bei uns an der richtigen Adresse: Bewirb' Dich jetzt auf eine unserer Stellen im Bundesfreiwilligendienst und unterstütze die MitarbeiterInnen der Caritas in Kempten oder Sonthofen bei ihrer täglichen Arbeit. Lerne spannende Tätigkeitsfelder und interessante Menschen kennen und sei Teil unseres Teams. Nährere Infos findest Du hier

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ehrenamtliche Helfer unterstützen Sie beim Besuch des Kemptener Sommer-Highlights!

Sie wollen die Festwoche besuchen? Sie benötigen hierfür eine Person, die Sie nach ihren Wünschen über das Messegelände führt? Dann nutzen Sie doch den ehrenamtlichen Begleitservice der Caritas Kempten. Dieses Jahr gibt es zum zweiten Mal die Möglichkeit, die Allgäuer Festwoche Kempten in Begleitung zu erleben.


Neuer Kurs für Angehörige und ehrenamtliche Demenzbegleiter

Die Diagnose Demenz ist ein tiefer Einschnitt im Leben der Betroffenen und deren Angehörigen. Verunsicherung, Angst und Hilflosigkeit kennzeichnen die begleitenden Gefühle. Um hier konkrete Entlastung zu schaffen, bietet der Caritasverband ab September eine Demenzschulung für pflegende Angehörige, ehrenamtliche Demenz-Begleiter und Interessierte an.

Beginn des Kurses ist am Dienstag, 19. September 2017 um 14 Uhr Caritas Sozialzentrum St. Hildegard (Martin-Luther-Str. 10b, Sonthofen). Er findet wöchentlich immer dienstags von 14 bis 17 Uhr statt und endet am 28. November. Die Teilnehmer werden über das Krankheitsbild informiert und erfahren wichtige Verhaltensregeln im Umgang mit den Erkrankten. Auch die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege für berufstätige Angehörige ist eines der Themen, die bearbeitet werden.

Seite 1 von 19   »